Animation lädt ...

Unsichtbare Spangen

Positioner-Schienen

Bei dieser Methode tragen Sie unsichtbare Schienen zur Korrektur der Zähne. Dafür wird am Patienten ein Abdruck genommen. In der Technik wird daraufhin ein Zielmodell (Set-up) hergestellt. Die angefertigte Schiene hat dann diese Idealstellung einprogrammiert und drückt die Zähne des Patienten sanft in die neue Position. Je nach Fehlstellung werden eine unterschiedliche Anzahl von Schienen bis zum gewünschten Ergebnis getragen.


Invisalign

Invisalign

Mit der Invisalign-Methode tragen Sie beinahe unsichtbare, herausnehmbare Korrekturhilfen über Ihren Zähnen – ohne Drähte oder Metall.
Sie bekommen vor Beginn einen virtuellen Plan mit dem genauen Ablauf der Behandlung und einer Simulation des Endergebnisses. In einem zweiwöchigen Abstand werden die Korrekturhilfen ausgetauscht und ändern so schonend den Zahnstand.

Weitere Details zu Invisalign auf der Herstellerseite


Lingualtechnik: Incognito 3M

Lingualtechnik

Die Spangen sind hier von vorne unsichtbar auf der Innenseite der Zähne angebracht. Sie korrigieren schnell und unkompliziert auch schwere Fehlstellungen. Jedes Spangensystem ist individuell auf Ihre Zähne "maßgeschneidert" und bietet durch ein schlankes Design kaum Einschränkungen im Alltag.

Weitere Details zur Lingualtechnik auf einer Herstellerseite


Wir bieten Ihnen gerne ein persönliches Gespräch an, um Sie individuell bei Ihrer Wahl zu beraten.